Termine  Museum  Oldtimerlinien  Sonderfahrten  Shop  Blog  Der Verein   



Eine nostalgische Straßenbahn aus den 1960er Jahren lädt Sie ein zu einer gemütlichen Rundfahrt vom Straßenbahnmuseum in Bad Cannstatt durch den Stuttgarter Norden, unter Teilen der Innenstadt hindurch und über die spektakuläre Panoramastrecke hinauf zur Ruhbank am Fuß des Fernsehturms und wieder zurück. Unsere Fahrzeuge sind geschmückt und schaffen eine behagliche vorweihnachtliche Atmosphäre. Zum Auftakt bzw. Ausklang besteht Gelegenheit zum Besuch des Straßenbahn-
museums (im Preis enthalten). Durch die Auflagen zur Eindämmung der Corona-Pandemie (Maskenpflicht im ÖPNV) müssen wir auf einen Ausschank in den Fahrzeugen leider verzichten. Deshalb erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung Gutscheine für einen Glühwein oder alkohol-
freien Punsch und einen Lebkuchen (im Fahrpreis enthalten). Diese können Sie entweder im Bistro Meterspur im Straßenbahnmuseum oder während des etwa halbstündigen Aufenthalts an der Ruhbank einlösen. Sollten Sie Appetit auf einen weiteren Glühwein bzw. alkoholfreien Punsch und/oder Lebkuchen haben, können Sie diesen auch im Museumsbistro oder an der Ruhbank erwerben. Die Rundfahrt dauert ca. 150 Minuten inkl. Pause. Bitte beachten Sie, dass Gelegenheit für einen WC-Besuch nur im Straßenbahnmuseum vor bzw. nach der Fahrt besteht.

Wichtiger Hinweis für Fahrgäste des Glühwein-Express:
Es gilt die 2G-Regel


Der Betrieb des Glühwein-Express unterliegt der aktuell gültigen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg und der tagesaktuell maßgebenden Stufe.
Wir haben uns entschieden, das 2G-Modell anzuwenden.
Das heißt, dass Personen, die nicht geimpft oder genesen sind, nicht an den Fahrten des Glühwein-Express teilnehmen können!
Davon ausgenommen sind Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre. Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen, müssen einen negativen Antigentest vorlegen. Ebenso ausgenommen vom Zutrittsverbot sind Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können.
Die entsprechenden Nachweise zeigen Sie bitte vor.
Aufgrund der übrigen Auflagen zur Eindämmung der Corona-Pandemie (Maskenpflicht im ÖPNV) müssen wir, anders als in den Vorjahren, auf einen Ausschank während der Fahrt verzichten. Stattdessen haben Sie während der Pause an der Endhaltestelle Ruhbank Zeit, Ihren Glühwein/ alkoholfreien Punsch und Ihren Lebkuchen in aller Ruhe zu genießen. Gerne reichen wir Ihnen Glühwein/ alkoholfreien Pusch auch schon vor Fahrtbeginn im Bistro des Straßenbahnmuseums.

  • Sonntag, 28. November 2021
  • Sonntag, 5. Dezember 2021
  • Samstag, 18. Dezember 2021
    (Abfahrt 17:30 Uhr, Museum und Bistro Meterspur von 14:00 bis 17:30 Uhr geöffnet.)
  • Sonntag, 19. Dezember 2021
  • Sonntag, 26. Dezember 2021 (2. Weihnachtsfeiertag)

Je Termin findet eine Fahrt um 13:30 und 16:30 Uhr statt (wenn nicht anders angegeben).
Beachten Sie bitte, dass bei der Fahrt um 16:30 Uhr (sowie Samstag um 17:30 Uhr), dass Straßenbahnmuseum nach der Ankunft am Museum nicht mehr geöffnet hat (ausgenommen Toiletten) und planen bitte vor der Fahrt entsprechend Zeit für einen Besuch ein.

  • 19 Euro Erwachsene
  • 15 Euro ermäßigt
    (Kinder bis 14 Jahre, sowie Schüler, Studenten, Wehr- und Freiwilligendienstleistende, Schwerbehinderte, SHB-Mitglieder - jeweils mit gültigem Ausweis)
  • Kinder unter 6 Jahre sind frei, müssen aber mit angemeldet werden.
  • Im Preis ist der Besuch des Straßenbahnmuseums enthalten

Klicken Sie [hier] um das Infoblatt zu öffnen.
Um das Infoblatt öffnen zu können benötigen Sie einen PDF-Reader.

 

Da wir in unserem GlühweinExpress nur Sitzplätze anbieten, bitten wir Sie diese vorher zu reservieren. Dies ist nur ab dem Straßenbahnmuseum in Bad Cannstatt möglich. Die Anmeldung kann bis spätestens donnerstags vor der Fahrt stattfinden (Anmeldeschluss 18 Uhr) und ist verbindlich. Bei zu wenigen Teilnehmern kann die jeweilige Fahrt ausfallen. In diesem Fall werden die Teilnehmer benachrichtigt und der Fahrpreis zurückerstattet.
Bei Gruppen über 10 Personen empfehlen wir direkt mit unseren Mitarbeitern der Geschäftsstelle in [Kontakt] zu treten. Für größere Gruppen führen wir Sonderfahrten durch (weitere Infos siehe unten). Der Zug bietet bis zu 60 Sitzplätze.

Anrede*:
-----------------------------------
Grund der Ermäßigung bitte eintragen z.B. SHB-Mitgliedsnummer, Alter der Kinder, Schüler, Studenten, Wehr- und Freiwilligendienstleistende, Schwerbehinderte, etc.
-----------------------------------
-----------------------------------
-----------------------------------
Die mit * versehenen Felder müssen ausgefüllt werden.
** Als ermäßigt gelten Kinder bis 14 Jahre, sowie Schüler, Studenten, Wehr- und Freiwilligendienstleistende, Schwerbehinderte, SHB-Mitglieder - jeweils mit gültigem Ausweis.
-----------------------------------

Wenn Sie auf "Reservierung absenden" klicken und nicht auf die Seite "Formular wurde übermittelt" gelangen war die Reservierung nicht erfolgreich. Überprüfen Sie bitte Ihre Eingabe und ob alle Mussfelder (*) ausgefüllt wurden. Senden Sie anschließend die Reservierung erneut ab.

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den Button "Senden" übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn wir sind dazu gesetzlich verpflichtet. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.
* = Pflichtfelder zum ausfüllen.

Für größere Gruppen führen wir bei Verfügbarkeit von Fahrer und Schaffner und vorheriger Anmeldung Extrafahrten auch an anderen Tagen im Dezember durch.
Unser Triebwagen bietet 30 Sitzplätze und kostet je Sonderfahrt 700 Euro. Es kann ein Beitriebwagen mit weiteren 30 Sitzplätzen angehängt werden. Trieb- und Beiwagen zusammen verfügen über 60 Sitzplätze und kostet je Sonderfahrt 990 Euro.
Im Preis enthalten ist für jeden Teilnehmer die Rundfahrt zur Ruhbank und zurück, sowie zwei Tassen Glühwein oder alkoholfreier Punsch (solange der Vorrat reicht) und ein Lebkuchen.

Alle Informationen zu den Sonderfahrten erhalten Sie auch [hier] als PDF-Dokument zusammengefasst.


Anfragen für Sonderfahrten mit dem GlühweinExpress:
Stuttgarter Historische Straßenbahnen e.V.
Veielbrunnenweg 3
70372 Stuttgart (Bad Cannstatt)
Telefon: 0711 / 82 22 10
Email: sonderfahrt@shb-ev.info
Telefon donnerstags in der Zeit von 17 bis 19 Uhr besetzt.